Marie Koerner

Marie Koerner wurde 1990 geboren in Eichstätt und lebt in Berlin.
„Meine Arbeit ist eine Mischung aus Flächen und 3D-Elementen. Dabei versuche ich Welten zu schaffen, die Ideen geben und der Fantasie keine Grenzen setzen.“

„Ich habe von dem Projekt „Liebe Aliens“ über eine Freundin erfahren. Das Konzept hat sofort mein Interesse geweckt: 18 Illustratoren befassen sich auf ganz eigene Weise mit einem Thema und erschaffen eigene Bildwelten. Dadurch werden die Geschichten der Erde von ihrer gewohnten Umgebung gelöst und laden dazu ein, sie aus einer neuen Perspektive zu betrachten. So können in kleinen und großen Köpfen eigene Fragen und Ideen entstehen. Ich freue mich, dass meine Illustrationen Teil von diesem Projekt geworden sind.“

Marie Koerner, Deutschland

 


Zurück zur Übersicht

Zum Anfang